Europakonzert aus Madrid

Chabrier - Rodrigo - Rachmaninow

08.12.2017 | 15:40 Uhr

Emmanuel Chabrier: España - Joaquín Rodrigo: Concierto de Aranjuez (Solist: Cañizares, Gitarre) - Sergej Rachmaninow: Symphonie Nr. 2 e-Moll op. 27. Berliner Philharmoniker, Leitung: Simon Rattle. Die Europakonzerte der Berliner Philharmoniker sind ein Beitrag des renommierten Orchesters zur europäischen Vereinigung. Sie finden jedes Jahr am 1. Mai (der Wiederkehr des Gründungstages des Orchesters 1882) in einem anderen europäischen Ort statt, 2011 im Teatro Real in Madrid. Der Gitarrist Juan Manuel Cañizares (geboren 1966 in Sabadell) zählt zu den führenden Musikern des Flamenco und der zeitgenössischen Musikszene Spaniens.

Länge des Programms:
01:36:20
Dirigent:
Simon Rattle
Solist Instr.:
Cañizares (Gitarre)
Orchester:
Berliner Philharmoniker
Bildregie:
Rhodri Huw
Land, Jahr:
D, 2011
Zurück zur Übersicht